Risikomanagement für Ihr Unternehmen

 

Unnötige Risiken vermeiden und Chancen nutzen!

Unterbereiche des Risikomanagements wie die Risiken aus Datenschutz, IT-Sicherheit und Unternehmerische Risiken gefolgt von Sanierungs-und Restrukturierungsberatung können angeboten werden.

 

Die IRM Interim-Risiko-Management GmbH ist ein autorisiertes Beratungsunternehmen für das Förderprogramm „go-digital“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie Modul 1 IT-Sicherheit.

Interim Mandat:

Risikomanager

Beratungsleistung:

Aufbau und Einführung Risikomanagement System

Schulung und Training:

Ausbildung, Schulung der Mitarbeiter

Interim Mandat:

Krisenmanager, Sanierungsgeschäftsführer, Krisenmediator

Beratungsleistung:

Sanierungskonzepte, Krisenmanagement

Schulung und Training:

Schulung der Mitarbeiter

Interim Mandat:

DSB (Externer Datenschutzbeauftragter), DSA (Datenschutz Auditor), EU-DS Vertreter

Beratungleistung:

Datenschutzkonzepte, Datenschutz Audit

Schulung und Training:

Schulung der Mitarbeiter

Interim Mandat:

ISB (Informationssicherheitsbeauftragter), ISO (Information Security Officer)

Beratungleistung:

IT-Sicherheitskonzepte, Notfallmanagement, ISMS, § 8a BSIG Kritische Infrastrukturen

Schulung und Training:

Schulung der Mitarbeiter

Vorteile eines Risiko Managers

  • kurzfristiger und flexibler Beginn der Tätigkeit
  • kurze Einarbeitungszeit
  • Konzentration auf die Problemlösung
  • Keine Kosten für Sozialleistungen etc.
  • Überschaubare sowie transparente Kosten
  • Import von Know How und Best Practice ins eigene Unternehmen

Praktische Beispiele und Expertisen

  • Beratung Risikomanagement zur Unterstützung der Mitarbeiter und Überarbeitung des  Aufbaus des Risikomanagementsystems und der Risikoanalysen nach DIN EN 31000 sowie MaRisk
  • Beratung Krisenmanagement
  • Beratung Sanierung und Restrukturierung, Erstellung von Sanierungskonzepten
  • Beratung zu ISMS- Informations-Sicherheits-Management-System, Beratung zur Einrichtung von Homeoffice Plätzen
  • Risiken Datenschutz und Informationssicherheit mit Erstellung der jeweiligen Datenschutz- und IT-Konzepte
  • Zusammenarbeit mit Aufsichtsbehörden
Durch präventive Maßnahmen Risiken minimieren.

Ein gutes Risikomanagement im Unternehmen stellt einen planvollen Umgang mit Risiken dar und bietet somit die
Möglichkeit der Chancen- und Vorteilsnutzung gegenüber dem Wettbewerb. Die IRM Interim-Risiko-Management GmbH arbeitet mit kompetenten Spezialisten und Kooperationspartnern zusammen.

 

Risikomanager arbeiten in einem fortlaufenden Risikomanagementprozess, indem die Analyse, die Bewertung
und Darstellung sowie die Steuerung und Überwachung von spezifischen Risiken konstant vorgenommen werden.